SPORTBLICK

sportblick logo intro Die Sendung SPORTBLICK wird moderiert von Uwe Donner und Michael Maiß. Während Uwe Donner von Beginn an dabei ist, kamn Michael Maiß im März 2015 zu donnerTV. Beide Moderatoren sind fest mit dem Sport verankert. 

Im SPORTBLICK wird regelmäßig vom Sport aus der Region berichtet. Wobei hier zwar der Fußball ganz vorne steht, jedoch wird auch von den Randsportarten berichtet. In der Region wird erstklassiger Sport gezeigt. So spielen zwei Vereine in den Fußball Oberligen. Der 1. FC Bocholt in der Oberliga Niederrhein und der SuS Stadtlohn in der Oberliga Westfalen.

Im Volleyball wird gar Zweite Bundesliga gespielt. Bei den Herren spielt der TuB Bocholt in der Zweiten Bundesliga Nord. Die Volleyballerinnen von SKURIOS VOLLEYS BORKEN spielen ebenfalls in der zweiten Bundesliga Nord und haben sich mittlerweile als feste Größe in dieser Liga etabliert. In die Borkener Mergelsbergsporthalle kommen regelmäßig mehr als 500 Zuschauer zu den Heimspielen. Kein Team in der Zweiten Volleyball Liga hat so eine Zuschauerresonanz.


KÖPPER FANKURVE

koepperfankurve intro

Dieses Format soll dem Dorstener Amateur-Fußball etwas mehr Aufmerksamkeit zukommen lassen. In unregelmäßigen Abständen lädt Michael Maiß einige Studiogäste ein.
Michael Maiß ist im Auftrag der Dorstener Zeitung unterwegs, um die schönste Nebensache der Welt dann einen Tag dem Zuschauer später näher zu bringen. 


BERKEL.TV

berkeltv logoSeit der Fußballsaison 2015/2016 übertragen wir sämtliche Heimspiele des Fußball Oberligisten SuS Stadtlohn. Neben den Spielberichten aus dem HÜLSTA SPORTPARK werden auch die Pressekonferenzen nach dem Spiel von donnerTV im Vereinsheim geleitet.

Michael Maiß und Uwe Donner wechseln sich regelmäßig ab um vor Ort nach den Spielen mit beiden Trainern zu sprechen.


MESSEREPORT

messereport logo introIm MESSEREPORT berichten wir von den großen und kleinen Messen in Deutschland. Maria Donner als Redaktionsleiterin für den MESSEREPORT sucht immer wieder spannende und interessante heraus, um jeden die Möglichkeit zu geben, sich über Neuheiten und Weiteres zu informieren. Seit drei Jahren sind wir mit dem MESSEREPORT online.


DONNER trifft...

donnertrifft logo introDONNER trifft... ist eines unserer jüngeren Formate. In unregelmäßigen Abständen besucht Uwe Donner Personen des öffentlichen Lebens, aber auch Menschen aus der Nachbarschaft umn sich mit ihnen über deren Leben und deren Aktivitäten zu sprechen.

Dabei kann es auch der Nachbar, bzw. die Nachbarin sein, die sich ehrenamtlich für etwas einsetzt. Oder auch jemand, der einfach eine tolle Idee hatte und damit erfolgreich ist.


50 SEKUNDEN

50SekLogoENGEs ist das jüngste Format bei donnerTV. Die Idee hinter diesem sozialen Format: Es gibt viele Initiativen, die für andere aktiv sind. Besonders schön ist es, wenn es ein Geben & Nehmen ist. 


In genau 50 Sekunden lassen sich viele Grundinformationen zusammenfassen.


 

 

PREMIUMPARTNER